Boeing

Das Luftfahrtunternehmen Boeing engagiert sich bereits seit 2006 als Partner der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS). Boeing ist Förderer des Programms fliegen lernen. Von 2006 bis 2013 wurden im Rahmen von fliegen lernen zahlreiche gemeinsame Lernwerkstätten von Kitas und Grundschulen in Berlin und Umgebung sowie in Frankfurt am Main aufgebaut. Seit 2014 unterstützt das Programm die Entwicklung von Lernwerkstätten in Nordrhein-Westfalen. Das Wissen zum Thema Lernwerkstätten, das in dieser langjährigen Kooperation entstand, diente als Beispiel für weitere Forscher-Programme.

Im Rahmen von fliegen lernen ermöglichte Boeing auch den Aufbau dieser Website www.forschendes-lernen.net, um die Materialien und Ergebnisse rund um das forschende Lernen in die Breite zu tragen. Dank der finanziellen Unterstützung durch Boeing wird diese Website weiterhin gepflegt und ausgebaut.

Darüber hinaus unterstützt Boeing die Umsetzung der Fortbildungsreihe Lernen begleiten.
Lernen begleiten – eine Fortbildung für die pädagogische Arbeit in Lernwerkstätte