Netzwerk

In Berlin hat sich eine vielfältige und eigenständige Lernwerkstattgemeinschaft etabliert: Pädagoginnen und Pädagogen aus Kita, Schule und Hochschule kommen regelmäßig bei sogenannten Netzwerktreffen zusammen und bieten einander Hospitationen und Fortbildungen an. Jeder, der sich für das Thema „Lernwerkstatt“ begeistern kann, ist hier willkommen und herzlich eingeladen, fachliche Fragen, Erfahrungen und Tipps einzubringen.

Das „Berliner Netzwerk“ organisiert sich selbst. Um den Austausch für alle möglichst ertragreich zu gestalten, hat sich das Netzwerk eine Arbeitsstruktur gegeben. Bei den ca. fünf Zusammenkünften pro Jahr wechseln sich Treffen mit Fortbildungs- und Vertiefungscharakter mit reinen Austauschtreffen ab.

Eine Übersicht über die Standorte der Berliner Lernwerkstätten finden Sie hier.

Ansprechpartnerin für die Aufnahme in den Mailverteiler des Berliner Lernwerkstätten-Netzwerks: Andrea Eidokat

Letztes Netzwerktreffen im Jahr 2019

  • Wann: Dienstag, 19. November 2019 von 16:30 bis 19:30 Uhr
  • Wo: Gustav Falke Grundschule, Strelitzer Strasse 42, 13189 Berlin

  • Was: Wir lernen die Arbeit an der Gustav Falke Schule kennen und arbeiten gemeinsam zum Thema "Dokumentation & Wissen vermitteln". Wie mache ich meine Erkenntnisse für andere sichtbar/erfahrbar - von persönlichen Lernerfahrungen bis hin zum Allgemeinen? Wir freuen uns über alle Beispiele und Ideen, die Ihr mitbringt. Aktuelles möchten wir natürlich auch mit Euch austauschen und die Termine für 2020 sind in Arbeit.

 

Kontakt

Koordination Berliner Lernwerkstätten-Netzwerk
Andrea Eidokat
Bredowstr. 43, 10551 Berlin
Tel.: 030 - 395 42 77
Mobil: 0176/67 99 99 26
Mail: eidokat@gmx.net