Fortbildungen in Berlin

Lernen begleiten – eine Fortbildung für die pädagogische Arbeit in Lernwerkstätten

files/eightytwenty/img/Logo_Lernen-begleiten.jpg

Die Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Berlin unterstützt seit 2013 mit dieser Fortbildungsreihe Pädagoginnen und Pädagogen an Berliner Ganztagsschulen. In verschiedenen Modulen lernen die Teilnehmenden, eine eigene Lernwerkstatt einzurichten und forschendes Lernen in Lernwerkstätten zu initiieren und zu begleiten.

EIn neuer Durchgang der Fortbildungsreihe LERNEN BEGLEITEN startet zum nächsten Schuljahr 2017/2018.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 7. Juli 2017 an!

Detaillierte Informationen zur Fortbildungsreihe und zur Teilnahme finden Sie im BEWERBUNGSFORMULAR (PDF).

Zur Anmeldung oder bei Fragen wenden Sie sich an:

Karin Schreibeis
Tel: 030 - 25 76 76 – 35

Regina Todt
Tel: 0163 – 6 80 87 12

Rückblick: Informationen und Materialien zur Fortbildungsreihe 2013

 

Wir erkunden die Innenwelt und Außenwelt einer Lernwerkstatt

Ein zweitägiger Workshop an der Zürich-Grundschule widmet sich dem Thema „Außenwelt und Innenwelt“ – denn die dortige Lernwerkstatt liegt auf einem großen und vielfältigen Schulgartengelände. Der Workshop richtet sich an Lehrkräfte sowie pädagogische Fachkräfte aus dem Bereich Jugendhilfe und Schule.

Wann: 16. bis 17. Juni 2016, 9:00 bis 16:00 Uhr

Wo: FiPP Lernwerkstatt an der Zürich-Grundschule, Wederstraße 49, 12347 Berlin

Kosten: Mtarbeiter und Pädagogen aus Kooperationsschulen kostenfrei, Externe 120 €

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 20. April 2016 an.

Mehr Informationen und Anmeldung

 

Fortbildungen des Berliner Lernwerkstättennetzwerks

Unter dem Motto „Ich sehe was, was du nicht siehst – Sehen mit dem zweiten Blick“ findet am 3. und 4. Juni 2016 ein Workshop für alle Mitarbeiter des Netzwerks der Berliner Lernwerkstätten statt.
Ziel des Workshops ist das Finden von Anregungen für die praktische Arbeit in den eigenen Lernwerkstätten. Die Teilnehmenden entwickeln eine Wanderkarte des eigenen Lernweges, erkennen Umwege und diskutieren über unterschiedlichste Herangehensweisen des forschenden und entdeckenden Lernens.
Außerdem wird gemeinsam praktisch gearbeitet: in der Lernwerkstatt des Grünen Campus Malchow, im Fontanegarten und im Naturschutzgebiet Malchower See.

Wann: 3. und 4. Juni 2016, jeweils 9.00Uhr - 15.00Uhr
Wo: Fontanegebäude 1, Doberaner Straße 58, 13051 Berlin-Hohenschönhausen

Bitte melden Sie sich per Mail zur Teilnahme an: lernwerkstatt.imgruenen@gmx.de   

Rückblick

Lernen im Selbstversuch: In einem mehrtägigen Workshop haben Berliner Pädagoginnen und Pädagogen mathematische Themen in einer Lernwerkstatt erforscht. Themen waren ooperatives Lösen herausfordernder Aufgaben, das Erstellen und Erproben von Lernbuffets und mögliche Kooperation beim entdeckenden Lernen. Lesen Sie hier die illustrierte Dokumentation der Fortbildung.

 

Weitere Angebote in Berlin

Aktuelle Angebote der Regionalen Fortbildung:

Angebote der Alice-Salomon-Hochschule:

Angebote des Kinderforscherzentrums HELLEUM:

In Konzeption
Infos unter: www.helleum-berlin.de