Datenschutzerklärung

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies im Rahmen des geltenden Datenschutzrechts zulässig ist. Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung beim Betrieb unserer Internetseite www.forschendes-lernen.net.

Name und Kontaktdaten der Verantwortlichen Stelle

Gemeinnützige Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH
Tempelhofer Ufer 11
10963 Berlin
Tel: 030 25 76 76 0

Für alle Belange hinsichtlich des Datenschutzes sind die Datenschutzbeauftragen der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung ansprechbar.

Kontaktdaten: 

Claudia Hilgers, Tel. (0651) 14 53 36 84 0
Stefan Schönwetter, Tel. (030) 26 76 76 76
datenschutz[at]dkjs.de

Welche Daten erfassen wir und warum?

a) Daten zu Ihrem Surfverhalten auf unserer Website

Um Ihnen ein gutes Nutzererlebnis zu ermöglichen, erheben wir relevante Daten zu ihrem Surfverhalten auf unserer Seite www.forschendes-lernen.net. Dazu gehören Informationen dazu, um welche Uhrzeit und an welchem Datum Sie die Website besuchen, mit welchen Geräten Sie auf der Website surfen und welches Betriebssystem Sie dafür nutzen. Darüber hinaus erheben wir Informationen über Suchbegriffe, Ein- und Ausstiegsseiten und Verweildauer auf unseren Seiten. Diese Daten benötigen wir für das Reporting an den Fördermittelgeber und für die Auswertung und Verbesserung der Website.

Die Daten werden in Form von IP-Adressen erhoben, die allerdings über die Erweiterung „AnonymizeIP“ verarbeitet werden. Diese Erweiterung sorgt dafür, dass nicht die ganze, sondern nur eine gekürzte IP-Adresse gespeichert wird. Diese IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch unserer Internetseite von dieser verschickt und auf Ihrem Computer zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server unserer Webseite erneut aufgerufen, sendet Ihr Browser den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server.

Für die Darstellung dieses Website-Angebots wird die Schriftart „Meta“ als Typekit-Dienst genutzt. Typekit ist ein Dienst, der von der Firma Adobe angeboten wird und den Zugriff auf eine Schrifttypenbibliothek ermöglicht. Die Webfonts werden dabei durch einen Serveraufruf bei Adobe (in den USA) eingebunden.

b) Daten zur Nutzung der Karte mit Lernwerkstätten-Standorten

Lernwerkstätten aus Berlin und anderen Orten haben wir auf einer Karte verortet: www.forschendes-lernen.net/index.php/standorte.html. Damit bieten wir Ihnen die komfortable Möglichkeit, Lernwerkstätten aufzufinden, Kontakt aufzunehmen und beispielsweise eine Hospitation zu vereinbaren.

Die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner der Lernwerkstätten haben die Kontaktdaten und weitere Informationen an uns übermittelt und ihre Einverständnis erteilt, dass wir die Daten für diesen Zweck nutzen und veröffentlichen dürfen.

Durch die Einbindung des Kartendienstes „Google Map“ erhält auch Google automatisch Daten über die Besucherinnen und Besucher, die diese Unterseite mit der eingebundenen Karte besuchen. Es können Informationen über Ihre Nutzung dieser Seite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Siehe hierzu auch den Punkt "Empfänger der personenbezogenen Daten". 

Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps auf einfache Art und Weise zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern: Deaktivieren Sie dazu JavaScript in Ihrem Browser. Die Lernwerkstätten-Karte können Sie dann jedoch nicht mehr nutzen.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Rechtsgrundlage zur Verarbeitung personenbezogener Daten sind für uns Artikel 6 der DS-GVO. Insbesondere Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Art. 6 Abs. 1 Lit. a).

Empfänger der personenbezogenen Daten

a) gemeinnützige Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH

Die gemeinnützige Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH ist als verantwortliche Stelle Empfängerin der erhobenen Daten.

Darüber hinaus empfangen auch andere Dienstleister bestimmte Daten. Welche Dienstleister welche Daten empfangen, ist im Folgenden aufgeführt:

b) Matomo (ehemals PIWIK)

Diese Internetseite nutzt den Webanalysedienst Matomo, gehörig zu InnoCraft Inc., um die Nutzerzugriffe auf diese Seite auszuwerten. Das Tool erfasst Endgeräte, mit denen die Website abgerufen wird. Das heißt, Typ des Geräts und Betriebssysteme, Suchbegriffe und Klickwege werden erfasst und Datum und Uhrzeit des Zugriffs werden erhoben. Die erhobenen Informationen speichert der Diensteanbieter ausschließlich auf einem Server in Deutschland, auf den lediglich die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung Zugriff hat. Wir verwenden Matomo mit der Erweiterung „AnonymizeIP“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet und können nicht direkt auf Personen bezogen werden. Die mittels Matomo von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt.

Informationen des Drittanbieters zum Datenschutz erhalten Sie hier.

Kontakt: 150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand, contact[at]innocraft.com

c) Google LLC

Wenn Sie die Seite mit der Lernwerkstätten-Karte www.forschendes-lernen.net/index.php/standorte.html aufrufen, die auf Google Maps basiert, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Karteninhalt wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Dabei werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucherinnen und Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Kontakt: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, support-de[at]google.com

d) Adobe Systems Incorporated

Um den Schrifttyp der Webseite bereitzustellen, werden Daten an Adobe Systems Incorporated übermittelt.

Genauere datenschutzrelevante Informationen finden Sie hier:

Kontakt: Adobe Systems Incorporated, 601 Townsend St., San Francisco, CA 94103, USA

Versand personenbezogener Daten an ein Drittland

a) Matomo

Diese Internetseite nutzt den Webanalysedienst Matomo, gehörig zu InnoCraft Inc., um die Nutzerzugriffe auf diese Seite auszuwerten. Sitz der InnoCraft Inc. ist Neuseeland, das vom Ausnahmebeschluss der EU abgedeckt ist und verfügt demnach über ausreichend umfangreiche Datenschutzbestimmungen, um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten.

Kontakt: 150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand, contact[at]innocraft.com

b) Google LLC

Das Unternehmen Google LLC, das unter oben geschilderten Umständen Ihre IP-Adresse erhält, hat seinen Unternehmenssitz in den USA. Google LLC nimmt jedoch am US-EU Privacy-Shield teil. Weitere Information zu diesem Abkommen finden Sie unter https://www.privacyshield.gov/list

Kontakt: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, support-de[at]google.com

c) Adobe Systems Incorporated

Das Unternehmen Adobe Systems Incorporated hat seinen Sitz in den USA und nimmt am US-EU Privacy-Shield teil. Weitere Information zu diesem Abkommen finden Sie unter https://www.privacyshield.gov/list.

Kontakt: Adobe Systems Incorporated, 601 Townsend St., San Francisco, CA 94103, USA

Speicherdauer der Daten

Solange diese Website online ist, nutzen wir die Daten. Spätestens 6 Monate nach Abschalten der Website werden alle personenbezogenen Daten gelöscht. Weiterhin haben sie jeder Zeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung ohne Angaben von Gründen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht Auskunft über die von Ihnen verarbeiten Daten nach Art. 15 DSGVO zu erhalten. Zur Erteilung der Auskunft sind mitunter weitere Identifizierungsverfahren notwendig. Weiterhin haben sie das Recht auf Löschung, Berichtigung und Sperrung Ihrer Daten, sowie Einschränkung der Verarbeitung. Zur Wahrnehmung ihrer Rechte wenden sie sich bitte an die Datenschutzbeauftragten.

a) Widerrufsrecht der Einwilligung zur Verarbeitung der Daten

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft und ohne Angabe von Gründen widerrufen.

b) Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Friedrichstr. 219
10969 Berlin

Notwendigkeit der Datenübermittlung zur Nutzung des Angebots

Die Nutzung der Dienste Matomo und Google Map ist nur mit einer Übermittlung personenbezogener Daten möglich.

Automatisiertes Profiling

Es findet kein automatisiertes Profiling statt.

 

Änderungen vorbehalten. Stand: Mai 2018