Lernwerkstätten-Fortbildung in Berlin: Jetzt anmelden!

Sie sind ein Pädagoge oder eine Pädagogin aus Berlin und möchten in Ihrer Ganztagsschule oder Kita …

  • individualisiertes und übergreifendes Lernen zwischen Naturwissenschaft, Kunst und Kultur sowie Gesellschaft ermöglichen?
  • die Entdeckerfreude und den Forscherdrang Ihrer Kinder und Jugendlichen fördern?
  • selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Lernen unterstützen?
  • einen Raum im Sinne einer Lernwerkstatt einrichten, in dem all das möglich wird?

Die Fortbildungsreihe der Serviceagentur Berlin „Lernen begleiten – eine Fortbildung für die pädagogische Arbeit in Lernwerkstätten“ läuft von Juni 2015 bis Mai 2016 und wird mit einem Zertifikat bescheinigt. In ungefähr 90 Vollzeitstunden und insgesamt sechs Fortbildungsmodulen sollen diverse Fragen und Strategien zur pädagogischen Arbeit in Lernwerkstätten erarbeitet und diskutiert werden. Alle Module werden von lernwerkstatterfahrenen Dozentinnen durchgeführt, die Sie darüber hinaus und nach Bedarf auch dabei beraten, wie Sie Ihre eigene Lernwerkstatt einrichten und nutzen können. Sie werden außerdem die Möglichkeit bekommen, in mindestens zwei anderen Lernwerkstätten zu hospitieren und so Einblicke in die praktische Lernwerkstattarbeit zu erhalten.

Sind Sie neugierig geworden?

Dann möchten wir Sie ermuntern, sich bis zum 30. April 2015 anzumelden. Weitere Informationen zu den Terminen der Veranstaltungen und das Anmeldeformular finden Sie in der Ausschreibung (PDF).

Zurück